Terms of use

1 Allgemeiner Teil
1.1       Allgemeine Informationen zu den Nutzungsbedingungen
1.1.1        Definitionen
1.1.2        Allgemeines
1.1.3        Änderung der Nutzungsbedingungen
1.2       Webseiten/Inhalte der Fa. You-rope.net
1.2.1        Allgemein
1.2.2        Änderungen und Verfügbarkeit
1.2.3        Restriktionen seitens Kunden/ Nutzer
1.2.4        Qualität
1.2.5        Störungen und Fehler
1.2.6        Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen
1.2.7        Geschäfte mit Dritten
1.3       Nutzungsumfang und Urheberrechte
1.3.1        Allgemein
1.3.2        Urheberrechte und private Nutzung
1.3.3        Weitere Nutzungen
1.3.4        Urheberschaft/Urheberkennzeichnungen
1.4       Haftung
1.4.1        Allgemein
1.4.2        Frei von Rechten Dritter
1.4.3        Verhalten von Kunden und Nutzern
1.4.4        Software und Dateien
1.4.5        Verwendung von Cookies für Nutzer
1.5       Anwendbares Recht, Gerichtsstand
1.5.1        Rechtsgültigkeit
1.5.2        Gerichtsstand
2      Nutzung der Dienste von You-rope.net
2.1.1        Nutzung der Angebote
2.1.2        Nicht registrierte Nutzer
2.1.3        Gesundheitliche Hinweise
2.2       Überwachung und Verantwortlichkeit von You-rope.net
2.2.1        Überwachung durch You-rope.net
2.2.2        Redaktionelle Überwachung
2.2.3        Hinweise durch Nutzer
2.3       Datenschutz, Werbesendungen, Newsletter
2.3.1        Datenschutz
2.3.2        Werbesendungen und Widerruf für Nutzer
2.3.3        Spezielle Bestimmungen
 
 

1 Allgemeiner Teil

1.1Allgemeine Informationen zu den Nutzungsbedingungen

1.1.1Definitionen

In den vorliegenden Nutzungsbedingungen werden die Rollen, in denen Personen mit You-rope.net in Verbindung treten können, durch folgende Begrifflichkeiten abgegrenzt. Die Interaktion mit der Seite You-rope.net kann entweder als:
  • Kunde (= unternehmerischer Vertragspartner): Firma, die die Webseite von You-rope.net zur Unternehmenspräsentation bzw. Präsentation Ihrer Produkte und Vertriebswege nutzt
  • User: Kunde, der selbst Inhalte (Content) auf der Webseite von You-rope.net pflegt und sich mit Username und Passwort am System anmelden kann
  • Nutzer: Besucher des Online Angebots,
erfolgen.
 
Hinweis: Die Vereinbarungen zwischen Kunden und You-rope.net sind in den AGB abgebildet, die Bedingungen für Nutzer des Online- Angebots in den Nutzungsbedingungen. Sowohl die AGB als auch die Nutzungsbedingungen sind als eigene Menüpunkte auf der Seite www.you-rope.net abrufbar.
 

1.1.2 Allgemeines

Nutzungsbedingungen (für Nutzer des Online- Angebots)
Die Seite You-rope.net ist ein reines Informationsportal für Konsumgüter europäischer Hersteller, die Verantwortung für die Inhalte der Seite liegt bei den jeweiligen Kunden.   
Da Endverbraucher hier lediglich unentgeltliche Informationen, nicht jedoch Waren oder Dienstleistungen beziehen können, sind Vertragsbeziehungen zwischen You-rope.net und Endverbrauchern (=Konsumenten) ausgeschlossen.
Der Endverbraucher hat allfällige Ansprüche aus Vertragsbeziehungen an den Kunden zu stellen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für Kunden werden in den „AGB für unternehmerische Vertragspartner“ beschrieben.

1.1.3 Änderung der Nutzungsbedingungen

Die Firma You-rope.net ist jederzeit berechtigt, die Nutzungsbedingungen zu ändern. Die aktuelle Fassung der Nutzungsbedingungen ist auf der Webseite der Firma You-rope.net verfügbar.

1.2 Webseiten/Inhalte der Fa. You-rope.net

1.2.1 Allgemein

Die Inhalte der Webseiten sind grundsätzlich für jedermann frei zugänglich, wobei die nachfolgenden allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten. Für bestimmte Inhalte, wie beispielsweise die Anmeldung für Newsletter, ist unter Umständen die Registrierung des Nutzers erforderlich.

1.2.2 Änderungen und Verfügbarkeit

Der Anbieter ist frei in der Gestaltung der Inhalte und jederzeit berechtigt, seinen Service zu ändern, einzuschränken, zu erweitern oder ganz einzustellen. Der Nutzer nimmt weiters zur Kenntnis, dass die Dienste dieser Webseite unter Einbeziehung von Werbung und dritter Netzbetreiber angeboten werden.
Die Verfügbarkeit der Dienste ist deshalb auch von der technischen Bereitstellung fremder Netzdienste abhängig. Es bestehen keine Ansprüche auf Weiterbetrieb, aber auch keine Ansprüche aus einer Beschränkung der Dienste dieser Webseite. Der Anbieter behält sich vor, Dienste – auch ohne vorherige Ankündigung – zu ändern, einzustellen, auf bestimmte Nutzergruppen einzuschränken oder entgeltlich zu erbringen.

1.2.3 Restriktionen seitens Kunden/ Nutzer

Die Internetseiten sind nicht an Personen in Ländern gerichtet, die das Vorhalten beziehungsweise den Aufruf der darin eingestellten Inhalte untersagen. Jeder Nutzer ist selbst verantwortlich, sich über etwaige Beschränkungen vor Aufruf dieser Webseite zu informieren und diese einzuhalten.

1.2.4 Qualität

Der Anbieter ist bemüht, seine Leistung in bester Qualität zur Verfügung zu stellen, kann diese aber ausschließlich unter der Maßgabe der bestehenden technischen, wirtschaftlichen, betrieblichen und organisatorischen Möglichkeiten erbringen. Der Anbieter übernimmt  keine Gewähr – weder ausdrücklich noch stillschweigend – für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit und Aktualität sowie für die Brauchbarkeit der Inhalte für den Nutzer.

1.2.5 Störungen und Fehler

Der Anbieter wird mehr als unerhebliche Störungen und Fehler schnellstmöglich beseitigen und ist bemüht, unerhebliche Beeinträchtigungen in angemessener Frist zu beseitigen. Der Anbieter wird sich bemühen, den Service stets zugänglich zu halten. Der Nutzer hat jedoch keinen Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit und Störungsfreiheit des Services des Anbieters.

1.2.6 Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen

Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Genauigkeit der zum Abruf bereitgehaltenen und angezeigten Informationen zu Firmen, deren Produkten, Dienstleistungen, Vertriebswegen, Preisen oder sonstigen Inhalten.
Die zum Abruf gehaltenen Informationen dienen ausschließlich der Information der Benutzer und stellen keine Empfehlung zum Kauf der auf der Webseite präsentierten Waren oder Dienstleistungen dar.

1.2.7 Geschäfte mit Dritten

Geschäfte, die von einem Nutzer mit Kunden des Anbieters abgeschlossen werden, kommen ausschließlich zwischen dem Nutzer und dem ausgewiesenen Anbieter der vertragsgegenständlichen Waren oder Dienstleistungen zustande. Jede wie auch immer geartete Haftung des Anbieters, insbesondere für die Richtigkeit der vom Drittanbieter gemachten Angaben über seine Angebote, ist ausgeschlossen.

1.3 Nutzungsumfang und Urheberrechte

1.3.1 Allgemein

Der Nutzer ist zur Inanspruchnahme der Dienste des Anbieters jeweils auf eigene Gefahr und Kosten berechtigt und verpflichtet, hierbei nur geeignete technische Vorrichtungen, wie etwa Computer, Modems etc. einzusetzen.

1.3.2 Urheberrechte und private Nutzung

Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass die angebotenen Dienste auch urheberrechtlich geschützte Leistungen enthalten. Eine Verletzung dieser Urheberrechte kann straf- und zivilgerichtlich verfolgt werden.
Sofern die für den Nutzer geltenden nationalen Vorschriften nichts anderes vorsehen, ist der Nutzer berechtigt, den jeweils zur Verfügung gestellten Beitrag inklusive aller Grafiken, Fotos, Logos, Designs etc. zu privaten Zwecken zu nutzen und in den Arbeitsspeicher seines Rechners zu kopieren. Dabei sind das Herunterladen zu privaten Zwecken sowie die vorübergehende Speicherung zu privaten Zwecken auf einem Computer oder Bildschirm zulässig. Der Nutzer ist zur Herstellung von Vervielfältigungsstücken (zum Beispiel Ausdruck von Webseiten oder von dem jeweiligen Beitrag) nur zu privaten Zwecken berechtigt. Der Nutzer darf darüber hinaus die abgerufenen Beiträge ausschließlich zum eigenen Gebrauch nutzen. Diese Berechtigungen gelten nur, wenn Schutzvermerke (Copyright-Vermerke und ähnliches) sowie Wiedergaben von Marken und Namen in den Vervielfältigungsstücken unverändert erhalten bleiben.

1.3.3 Weitere Nutzungen

Für alle weiteren Nutzungen (unter anderem aber für die Vervielfältigung zu gewerblichen Zwecken einschließlich der Archivierung, für die Überlassung an oder Verarbeitung durch Dritte für eigene oder fremde Zwecke oder zur öffentlichen Wiedergabe sowie für die Übersetzung, Bearbeitung, das Arrangement oder andere Umarbeitungen) bedarf es der vorherigen, schriftlichen Zustimmung des Anbieters sowie des Kunden.

1.3.4 Urheberschaft/Urheberkennzeichnungen

Der Nutzer darf die Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte in den Daten nicht entfernen. Er ist verpflichtet, die Anerkennung der Urheberschaft sicherzustellen.

1.4 Haftung

1.4.1 Allgemein

Die von dem Anbieter angebotenen Dienste werden für die Anforderungen und Bedürfnisse der Allgemeinheit erstellt. Der Anbieter übernimmt keine Gewähr und Haftung für die inhaltliche Richtigkeit, Aktualität, Fehlerfreiheit oder Vollständigkeit der angebotenen Dienste sowie für eine bestimmte Verwendbarkeit. Der Anbieter haftet dem Kunden nicht für allfällige Unterbrechungen, Störungen, Verspätungen, Löschungen, Fehlübertragungen oder einen Speicherausfall in Zusammenhang mit der Inanspruchnahme von Diensten bzw. der Kommunikation mit dem Nutzer. Die Benutzung der bereitgestellten Dienste, insbesondere jede Datenübermittlung, erfolgt auf Gefahr des Nutzers. Der Nutzer hat sich vor der Datenübermittlung über die Kompatibilität seines Computersystems mit den vom Anbieter zur Übermittlung bereitgestellten Daten zu informieren. Für durch die Datenübermittlung verursachte Funktionsstörungen und Schäden an Computersystemen des Kunden, Nutzers oder eines Dritten schließt der Anbieter die Haftung aus.

1.4.2 Frei von Rechten Dritter

Der Anbieter übernimmt keine Gewähr dafür, dass die von Nutzern in Anspruch genommenen Dienste frei von Rechten Dritter, insbesondere Urheber-, Verwertungs-, Marken- oder sonstigen Nutzungsrechten, sind. Eine Haftung für allenfalls daraus resultierende Schäden ist ausgeschlossen.

1.4.3 Verhalten von Kunden und Nutzern

Der Anbieter haftet nicht für das Verhalten von Kunden oder Dritten oder für Inhalte oder Erklärungen, die von Kunden oder sonstigen Dritten im Rahmen der Dienste abrufbar gehalten werden. Den Anbieter trifft keine Pflicht zur Überwachung der Vorgänge; diese Pflicht tritt erst dann ein, wenn der Anbieter von rechtswidrigen Inhalten Kenntnis erlangt. Eine allfällige Pflicht zur Beseitigung tritt erst nach Kenntnisnahme und Ablauf einer angemessenen Frist zur Überprüfung und Beseitigung ein. Beschwerden sind an die E-Mailadresse: office@you-rope.net zu richten.

1.4.4 Software und Dateien

Der Anbieter übernimmt keinerlei Haftung für die Freiheit von Viren und sonstigen schädlichen Programmen, wie beispielsweise Trojanern, Spyware und ähnlichem und empfiehlt dem Nutzer die Installation geeigneter Schutzprogramme und den regelmäßigen Update derartiger Programme.

1.4.5 Verwendung von Cookies für Nutzer

Personenbezogene Benutzerdaten werden auf You-rope.net weder gesammelt, gespeichert noch weitergegeben. Beim Aufruf der Seite durch Nutzer werden auch keine Cookies gesetzt.

1.5 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

1.5.1Rechtsgültigkeit

Es gilt österreichisches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

1.5.2 Gerichtsstand

Die Parteien vereinbaren jedenfalls einen Gerichtsstand in Österreich.
 

2 Nutzung der Dienste von You-rope.net

2.1.1 Nutzung der Angebote

Die Nutzung der Angebote und Dienste auf den Websites von You-rope.net GmbH sind an die Nutzungsbedingungen gebunden. Basis und Voraussetzung jeglicher Online-Kommunikation in diesem Rahmen ist überdies jedenfalls die Einhaltung anerkannter Umgangsformen.

2.1.2 Nicht registrierte Nutzer

Nicht registrierte Nutzer akzeptieren die auf You-rope.net GmbH in der jeweils aktuellen Fassung veröffentlichten Nutzungsbedingungen durch die Nutzung der auf diesen Sites auch ohne Registrierung zugänglichen Angebote. Auf nur für bestimmte Dienste/Angebote anzuwendende Bedingungen wird vor der jeweiligen Inanspruchnahme gesondert hingewiesen.

2.1.3 Gesundheitliche Hinweise

Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass Teile des Internet-Angebots, Darstellungen bzw. Spiele enthalten, die für Minderjährige oder Menschen mit psychischen Störungen (insbesondere Epilepsie) nicht geeignet sind, und es allein ihm als voll Geschäftsfähigem obliegt, den Zugriff auf solche Inhalte/ Dienste für die unter seiner Obhut stehenden Personen im erforderlichen Maß einzuschränken.  

2.2 Überwachung und Verantwortlichkeit von You-rope.net

2.2.1 Überwachung durch You-rope.net

You-rope.net GmbH trifft keine Pflicht zur generellen Überwachung der Vorgänge auf ihren Websites oder zu aktiven Nachforschungen hinsichtlich potentieller Rechtsverletzungen der Kunden. Die von diesen ohne Veranlassung durch You-rope.net GmbH übermittelten Informationen oder deren Empfänger werden vorweg weder ausgewählt noch verändert.

2.2.2 Redaktionelle Überwachung

Lediglich eigene redaktionelle und die im Rahmen angebotener Online-Foren von Kunden zu bestimmten vorgegebenen Themen übermittelten, längerfristig allgemeinem Zugriff ausgesetzten Inhalte unterliegen regelmäßiger Kontrolle durch Stichproben. Im Übrigen kann für erkennbar fremde Inhalte, einschließlich solcher, auf die mittels Link-Setzung durch You-rope.net GmbH oder einen Kunden verwiesen wird, sowie bezüglich der Verwendung von bereit gestelltem Speicherplatz durch die Kunden seitens You-rope.net GmbH keine Überwachung gewährleistet bzw. Haftung übernommen werden.

2.2.3 Hinweise durch Nutzer

Alle Leser/Kunden/Nutzer können jederzeit den Anbieter von auf You-rope.net GmbH angebotenen Portalen entdeckten rechtswidrigen Inhalten schriftlich oder per E-Mail unter office@you-rope.net unterrichten. Die unter Berücksichtigung der konkreten Umstände angemessenen und zumutbaren Schritte werden daraufhin eingeleitet, sofern die erhobenen Vorwürfe hinreichend bescheinigt sind. Ein Anspruch auf Ergreifung bestimmter gewünschter Maßnahmen wird nicht eingeräumt.

2.3 Datenschutz, Werbesendungen, Newsletter

2.3.1Datenschutz

You-rope.net legt größten Wert auf die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Beim Aufbau der Webseite wurde besonderes Augenmerk darauf gelegt, keine Technologien zu verwenden, die eine automatisierte Weiterleitung von Benutzerdaten an andere Firmen, Personen oder Organisationen ermöglichen.
Die Datenschutzerklärung ist auf der Seite www.you-rope.net online verfügbar.

2.3.2 Werbesendungen und Widerruf für Nutzer

Mit der Teilnahme an einem Gewinnspiel erklärt der Nutzer sein generelles Einverständnis, elektronische Post bzw. Newsletter als Massensendung oder zu Werbezwecken auch von den als Beteiligte genannten Dritten zu erhalten. Sämtliche Zustimmungen können jederzeit schriftlich oder per E-Mail gegenüber You-rope.net GmbH bzw. bekannt gegebenen Dritten widerrufen werden.

2.3.3 Spezielle Bestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen aufgrund zwingender Gesetzesvorschriften ganz oder zum Teil unwirksam sein bzw. werden, bleibt die Geltung des davon nicht betroffenen Inhalts unberührt.

You-rope.net GmbH
Adambergergasse 4/22
A – 1020 Wien
Tel | + 43 (0)1 2123781
E-Mail | office@you-rope.net

Firmenbuchnummer: FN 417885 m
Firmenbuchgericht: HG Wien
UID-Nummer: ATU68801219
IBAN: AT49 1200 0100 0762 0726
BIC: BKAUATWW